Datenschutzerklärung unsere Kundenverwaltung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die persönlichen Daten, die wir im Zusammenhang mit unsere Kundenverwaltung sammeln, und wie wir diese verwenden.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf persönliche Daten, die wir im Zusammenhang mit unserer Kundenverwaltung verarbeiten und nicht auf Informationen, die wir in einem anderen Kontext verwerten. Für jeden anderen Kontext nehmen Sie bitte Bezug auf die zutreffende Datenschutzerklärung.

Wer sind wir?

Wir sind OZ Export B.V. Wir sind verantwortlich für die Verarbeitung der Informationen, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben werden. Unsere Kontaktdaten sind:

OZ Export B.V.

Betula 55

1424 LH De Kwakel

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns per info@ozexport.nl oder auf dem Postweg unter der obigen Adresse erreichen.

Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

Im Kontext, der in diesem Dokument erläutert wird, sammeln und verarbeiten wir verschiedene Informationen von Ihnen. Die folgende Liste zeigt die Informations-Kategorien, die wir verarbeiten.

  • Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse;
  • Bankinformationen (Kontonummer);
  • Relevante Informationen zur Beauftragung, Lieferung und Erbringung von Dienstleistungen;
  • Relevante Informationen zur Berechnung und Protokollierung von Ausgaben und Einnahmen, sowie zur Leistung und Eintreibung der Zahlungen;
  • Relevante Informationen, um den Kontakt mit den Lieferanten ständig aufrecht zu erhalten.

Wir bewahren die oben genannte Information für einen maximalen Zeitraum von zwei Jahre, nachdem das entsprechende Geschäft abgeschlossen wurde, es sei denn, es gibt einen rechtlichen Grund, diese für eine längere Zeit aufzubewahren.

Wozu wir Ihre Information benötigen?

Wir benutzen Ihre persönlichen Daten für die folgende Zwecke:

  • die Lieferung, Beauftragung und Erbringung von Dienstleistungen;
  • Berechnung und Protokollierung von Ausgaben und Einnahmen sowie Leistung und Eintreibung der Zahlungen;
  • die Eintreibung von Forderungen, einschließlich jener, welche dritten Parteien übertragen werden sollen, sowie weitere interne Entscheidungen auf Managerebene ;
  • die Übernahme des Liefertransports von Waren und Dienstleistungen;
  • der ständige Kontakt mit den Lieferanten;
  • die Schlichtung von Rechtsstreitigkeiten und Kontenprüfung;
  • Zusammenarbeit bei der Festsetzung und Eintreibung von Steuern der Gemeinde, Provinzen und Wasserbehörden (Waterschap);
  • die Umsetzung oder Anwendung von rechtlichen Verpflichtungen.

Auf welcher Grundlage verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung von Vereinbarungen zwischen uns; das sind die Vereinbarungen, die wir mit einem Kunden für die Lieferung von Blumen und verwandten Produkten getroffen haben.

Sie sind verpflichtet, personenbezogene Daten aufgrund einer rechtlichen oder vertraglichen Verpflichtung oder aufgrund einer Bedingung, die für den Vertragsabschluss erforderlich ist, zur Verfügung zu stellen.

Teilen von Information

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben oder anderweitig öffentlich zugreiflich machen, es sei denn, die unten beschriebenen Umstände treten in Kraft.

Im Zusammenhang mit dieser Verwendung, werden Ihre persönlichen Daten mit den folgenden Parteien geteilt:

  • Firmen, die unserer Gruppe angehören;
  • Mit unsere eigenen Mitarbeiter in der Datenverabeitung;
  • Externen Beratern;
  • Externen Dienstleistern;
  • Dem Finanzamt;
  • Aufsichtsbehörden;

Es könnte der Fall auftreten, dass wir Ihre persönlichen Daten aus rechtlichen Gründen preisgeben müssen, im Auftrag eines Kontroll- oder Regierungsorgans, um unsere Rechte zu schützen oder zu verteidigen, um illegale Aktivitäten zu untersuchen oder vermeintlichen Betrug, oder um gegen eine Verletzung der anzuwendenden Bedingungen zu agieren oder diese zu verhindern.

Wir behalten uns außerdem das Reicht vor, Ihre von uns gesammelten persönliche Daten weiterzuleiten, im Falle eines Verkaufs oder Transfers (von Teilen) unserer Geschäftstätigkeiten.

Weiterleiten von persönlichen Daten

Zur Verwendung im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung werden Ihre persönlichen Daten nicht an Parteien weitergeleitet in Ländern außerhalb der EU / EWR (“Drittländer”) oder an internationale Organisationen.

Ihre Rechte

Wir sind uns bewusst, dass Sie die folgenden Rechte haben im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten:

  • Das Recht, uns aus freien Stücken in angemessenen Abständen zu kontaktieren mit der Anfrage, ob Ihre persönlichen Daten verwendet werden, und wenn ja, um die betreffende Information einzusehen.
  • Das Recht, Ihre persönlichen Daten korrigiert zu haben oder geändert zu haben, wenn diese nicht korrekt oder komplett ist.
  • Das Recht, Ihre persönlichen Daten gelöscht zu haben oder deren Verwendung einzuschränken.
  • Das Recht, Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu erheben aus bestimmten persönlichen Gründen.
  • Das Recht, Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Direktverkaufszwecke zu erheben.
  • Das Recht von Daten-Übertragbarkeit, wenn die Frage auftritt, ob die Verwendung Ihrer persönlichen Daten über einen automatischen Prozess stattfindet, der auf Ihrer Zustimmung beruht oder im Zusammenhang der Ausführung eines Vertrags.

Wenn Sie eine Forderung auf Basis der oben genannten Rechte machen möchten, können Sie dies tun, indem Sie eine E-Mail senden an info@ozexport.nl. Wir könnten Sie zum Zweck der Verifizierung nach einem Identitätsnachweis fragen. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage innerhalb des zutreffenden rechtlichen Zeitrahmens zu beantworten.

Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei einer Kontrollbehörde über die Verwendung Ihrer Informationen einzureichen, falls Sie denken, dass diese Verwendung gegen Datenschutzvorschriften verstößt. Für die Niederlande ist die niederländische Datenschutz-Behörde die zugewiesene Kontrollbehörde. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte folgende Webseite https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/ .

Automatische Entscheidungsfindung

Diese Verwendung beinhaltet keine automatische Entscheidungsfindung und Profiling.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern, und werden Sie über jede Änderung über die entsprechenden Kommunikationskanäle informieren. Am Fuß dieser Datenschutzerklärung sehen Sie, wann diese zuletzt aktualisiert wurde.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am: 01-05-2018